Montag, 25. September 2017

The Witches (1966) [Anolis]

The Witches (1966) [Anolis]


Bis vor einiger Zeit war Gwen Mayfield (Joan Fontaine) Lehrerin einer afrikanischen Missionsschule. Ihre dortige Anstellung endete jedoch abrupt als der örtliche Medizinmann einige Männer mit Fetischen und Voodoo Zaubern auf sie hetzt. Nachdem sie aber diesen Schock halbwegs überwunden hat, findet sie in dem kleinen englischen Örtchen Heddaby einen neuen Arbeitsplatz als Rektoren der lokalen Schule. Eigentlich geht es ihr mit ihrem neuen Leben auf dem Land ziemlich gut, doch der Frieden in dem beschaulichen Ort ist scheinbar in Gefahr. Ihre neuen Schützlinge Linda (Ingrid Boulting) und Ronnie (Martin Stephens) sind ein junges Teenageliebespaar, doch aus irgendeinem Grund versucht die gesamte Dorfgemeinschaft die Beiden auseinander zu bringen. Eine kurze Recherche später, ist Gwen klar: Da muss mindestens eine bis mehrere Hexen am Werk sein.

Sonntag, 24. September 2017

Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist – Blu-ray Vol. 1 – Limited Edition mit Sammelbox (2015) [Kazé]

Shimoneta – A Boring World Where the Concept of 'Dirty Jokes' Doesn’t Exist – Blu-ray Vol. 1 – Limited Edition mit Sammelbox (2015) [Kazé]

Japan in der, vielleicht, nicht so fernen Zukunft: Um die moralische Integrität der Bevölkerung wiederherzustellen hat die Regierung ein Verbot für jegliche unmoralischen Medien, Verhalten und Sprache erlassen. Durch technische Applikationen, die jede*r um den Hals tragen müssen wird zudem jegliches unreine Verhalten verhindert. So unterdrückt haben viele junge Menschen schon vergessen was Liebe und Sex eigentlich sind und nur eine mutige Frau stellt sich dieser Ungerechtigkeit entgegen. Dabei handelt es sich um die Oberschülerin Ayame, die mit einer Schlüpfermaske bekleidet die öffentliche Ordnung durcheinanderbringt. Die selbsternannte Schleckterroristin verteilt Pornographie in der Öffentlichkeit, klärt ihre Mitmenschen über Sexualität auf und benutzt möglichst viele, als vulgär wahrgenommene und verbotene Wörter.

Freitag, 22. September 2017

Seven Years Tofu Nerdpunk!

Seven Years Tofu Nerdpunk!


Grad waren es noch sechs Jahre und schwupps sind es schon unglaubliche sieben Jahre gefüllt mit höchst objektiven Reviews und viel Blödsinn. Als Dank für eure jahrelange Geduld mit uns haben wir auch dieses Jahr ein kleines Gewinnspiel organisiert. Dafür möchten wir uns bei den tollen Leuten von Bildstörung, Capelight, cmv-Laservision, Cross Cult, Egmont Ehapa, Europa, Hasbro, Kazé, Koch Media, M.I.G., Panini Comics, Studiocanal & TASCHEN für die Unterstützung bedanken. Clickt „Weiter lesen“ um zu sehen was es genau zu gewinnen gibt und was ihr dafür tun müsst.

Donnerstag, 21. September 2017

Billy Bat #17 (Carlsen Manga)

Billy Bat #17 (Carlsen Manga)

Die, von der Fledermaus angekündigte, Katastrophe kommt immer näher und Kevin Goodman versucht alles um die Menschen in New York vor den Ereignissen am 11. September zu warnen. Aber nicht nur, dass ihm niemand glaubt, vielleicht stimmt es ja auch gar nicht was Timmy Sanada, sein Nachfolger als Zeichner von Billy Bat, über das World Trade Center gezeichnet hat. Jedenfalls haben andere Menschen, die die Fledermaus hören können scheinbar andere Informationen erhalten. Was kann Kevin jetzt noch tun?

Mittwoch, 20. September 2017

Stephen King: Der Werwolf von Tarker Mills (1985) [Koch Media]

Stephen King: Der Werwolf von Tarker Mills (1985) [Koch Media]

Tarker Mills, eine ganz normale US-Kleinstadt: Braver Kirchengänger*innen, einige Rednecks die Lynchjustiz begehen wollen, Jungs die Mädchen mit Schlangen erschrecken, Turborennrollstühle und natürlich der obligatorische, blutrünstige Werwolf. Waaaaas? Ja, genau – Ein Rollstuhl mit einem echten Dieselmotor, ja und den Werwolf gibt es auch wirklich.

Montag, 18. September 2017

One Punch Man – Blu-ray Vol. 2 (2015) [Kazé]

One Punch Man – Blu-ray Vol. 2 (2015) [Kazé]

Langsam wird es ernst. Genos und Saitama wollen jetzt richtige Helden, mit einer offiziellen Lizenz werden. Dazu müssen sie sich aber erst körperlich und geistig beweisen. Der körperliche Test ist für beide kein Problem und kann mit der höchsten Punktzahl abgeschlossen werden. Auch der schriftliche Teil ist zumindest für Genos absolut kein Problem und kann ebenfalls perfekt gemeistert werden. So wird Genos sofort als S-Klasse Held eingestuft, während Saitama schriftlich völlig versagt und sich in die hinteren Ränge der C-Klasse einreihen muss. Jetzt muss er sich noch mehr anstrengen um Anerkennung zu bekommen, aber was soll er tun, wenn es scheinbar grad gar keine Arbeit für Superhelden zu geben scheint?

Samstag, 16. September 2017

Ultraman #1 (Tokyopop)

Ultraman #1 (Tokyopop)

Shinjiro sieht auf den ersten Blick aus wie ein ganz normaler japanischer Junge. Auf den zweiten Blick allerdings auch, sieht man ihm doch nicht an, dass er der Sohn von Shin Hayata ist. Hayata war in seiner Jugend ein Superheld. Als Ultraman rettete er mit Hilfe von Superheldensuit und Aliengenen diverse Male die Erde vor außerirdischen Riesenmonstern. Seitdem sind viele Jahre vergangen, doch neue außerirdische Bedrohungen rufen ihn aus der Rente zurück. In seinem fortgeschrittenen Alter ist er aber nicht mehr der beste um die Abenteuer von Ultraman weiterzuführen. So schließt er sein Erbe an seinen Sohn Shinjiro weiterzugeben, der zu den vererbten Aliengenen und auch den Ultraman Anzug tragen soll.

Freitag, 15. September 2017

Oldboy (2003) [Capelight]

Oldboy (2003) [Capelight]

Oh Dae-su (Min-sik Choi) ist stark angetrunken auf dem Weg nach Hause, wo er seiner kleinen Tochter ihr Geburtstagsgeschenk überreichen möchte. Er ist aber so betrunken das er von der Polizei einkassiert wird und von seinem Bruder abgeholt werden muss. Doch als dieser gerade bei Oh Dae-sus Familie anruft verschwindet dieser plötzlich. Oh Dae-su findet sich danach in einem kleinen Apartment wieder, in das er von Unbekannten ohne jegliche Begründung eingesperrt wird. Ein Fernseher sorgt für ein wenig Unterhaltung, doch man lässt ihn nicht wieder frei. Wochenlang bekommt er immer wieder die selben Dumplings zu essen und niemand spricht mit ihm. Nur manchmal wird er betäubt und in der Zeit sein Zimmer gereinigt. Niemals hätte er geahnt das es 15 Jahre werden sollten. Aber genau nach 15 Jahren lässt man ihn plötzlich frei. Er bekommt einen teuren Anzug, viel Geld und ein Handy. Sofort beginnt er Forschungen anzustellen um seine Peiniger zu finden und sich zu rächen. Dabei lernt er die junge Köchin Mi-do (Hye-jeong Kang) kennen, die den kaputten Mann bei sich aufnimmt. Somit wird sie auch mit in seinen Racheplan gezogen. Aber warum wurde ihm all dies angetan und wer steckt dahinter?